Über uns


Wir sind eine Gruppe von Eltern, allgemein Interessierten und Fachleuten aus dem medizinisch-pharmazeutischen Bereich. 2019 haben wir uns aufgrund der angekündigten Impfpflicht zusammengefunden.

 

Mit unserer Initiative engagieren wir uns gegen verpflichtende Impfungen und für eine umfassende Impfaufklärung. Im Raum Würzburg organisieren wir Treffen sowie Vorträge zu den Themen Impfen und Impfpflicht.

 

Wir schaffen ein Netzwerk für Menschen, die sich kritisch mit der Impfpflicht auseinandersetzen. Daneben arbeiten wir an der Vernetzung mit anderen Gruppen, die sich ebenfalls für eine Abschaffung der Impfpflicht einsetzen. Je größer unsere Gruppe wird, desto mehr Gehör wird sie finden!